Scharfer Kichererbsen-Snack


Ich habe wieder ein bisschen geköchelt und unter anderem folgenden Snack ausprobiert.


Zutaten:
1 Dose gekochte Kichererbsen
2 EL Rapsöl
2 EL Paprikapulver edelsüß
1 TL Knoblauchpulver
Gute Prise Salz

Prise Pfeffer
2 EL Zitronensaft
1 TL Thymian
1 TL Oregano
½ TL Chilipulver

Zubereitung
Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze vorheizen)
Zunächst die Kichererbsen aus der Dose in ein Sieb geben und diese mit Wasser abwaschen. Danach die Kichererbsen auf ein Küchentuch geben und diese abtrocknen.
In eine Schüssel Öl, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Thymian, Oregano und Chili geben und alles gut miteinander vermengen.
Die Kichererbsen hinzugeben und alles vermischen.
Nachdem alle Kichererbsen mit dem Gewürze Gemisch umgeben sind diese auf ein Backblech geben welches mit Backpapier ausgelegt ist.
Die Kichererbsen ca. 30-40 Minuten im Ofen rösten bis sie schön bräunlich-golden glänzen.

SUCHTGEFAHR – es schmeckt echt himmlisch :-)

Allerliebst
Eure
Swenja

Kommentare:

  1. Super Idee - wird ausprobiert!

    Kleiner, aber feiner Blog den du da hast. Weiter so!

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank Baron :-)

    Bin den Blog noch am verfeinern und freue mich immer über Leser :)

    AntwortenLöschen