Veganer Mozzarella

Heute habe ich ein neues Rezept probiert welches derzeitig im Netz von vermutlich jedem ausprobiert wird.

Ich persönlich finde den Geschmack echt gut, an der Konsistenz muss ich noch ein wenig arbeiten. Das nächste Mal mache ich einfach ein bisschen mehr Flohsamenschalen dran. Aber nun erstmal zum Originalrezept.

Veganer Mozzarella selbst gemacht:

Zutaten:
100 g Cashewkerne
400 ml gefiltertes Wasser (ich habe normales Leitungswasser verwendet)
2 EL Flohsamenschalen gemahlen
2 EL Zitronensaft
Meer- oder Steinsalz + Gewürze nach Geschmack (ich habe noch Knoblauchpulver, Chilipulver, Dill, Basilikum, Oregano und Pfeffer in die Masse gegeben) 




Zubereitung:
Die Cashewkerne 2 Stunden in gefiltertem Wasser einweichen. Das Wasser später wegschütten. Die Flohsamenschalen in 400 ml Wasser mit einem Schneebesen verrühren. Dann 2 Stunden lang gelieren lassen. Alle Zutaten mit dem Zitronensaft im Mixer bis zu einer Minute gut durchmixen. Nach Geschmack würzen. Die Masse in ein Gefäß geben. Die Schale im Kühlschrank ca. 1 Stunde lang kalt stellen. Dann den veganen Mozzarella in eine schöne Schale stürzen. Nach Geschmack mit Gewürzen bestreuen. Kommt gut mit Tomaten und Basilikum oder einfach als Käse-Ersatz im Salat oder auf Brot.


Hier findet ihr auch eine Youtube Anleitung (Videorezept von "Rohe Energie - Vegane Ernährung und mehr")



Allerliebst
Eure
Swenja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen